* Home * Kontakt * Sachgebiete * Referenzen/Gutachten * Lehrtätigkeit * Zur Person * Bestallung * NETCOM * Impressum *  
 

Zur Person:

Sachverständiger Markus Deringer

 

Offizieller Stempel des Sachverständigen Markus Deringer

Werdegang Dipl. Ing. Dipl. Wirtschaftsing. Markus Horst Armin Deringer

2001 Ernennung zum öffentlich bestellten und vereidigten Sachverständigen für „Technik und Systeme der Informationsverarbeitung, insbesondere Netzwerke“, IHK Würzburg-Schweinfurt. Lt. bundesweitem IHK-Verzeichnis (svv.ihk.de) ist Markus Deringer einer von bundesweit lediglich zwei Sachverständigen mit dem Spezialgebiet "Netzwerke".

Industrie-Zertifizierungen: Novell Certified Network Engineer CNE, Novell Master Certified Network Engineer MCNE, Cisco Certified Design Associate CCDA, Cisco Certified Network Associate CCNA, Microsoft Certified Professional MCP, Microsoft Certified Systems Engineer MCSE, Citrix Certified Administrator CCA.

Seit 1994 Geschäftsführender Gesellschafter NETCOM GmbH, Maroldsweisach

1989 Assistent Unternehmensplanung bei Brose, Aufbau einer operativen und strategischen Unternehmensplanung; 1991 Eintritt in den Förderkreis III.

1987 Zweite Diplomarbeit bei Brose Coburg, Thema: "Entwicklung eines Software-Paketes zur Erfassung und Auswertung der Daten einer strategischen Zehnjahresplanung". 1987 Bereits während des Studiums freier Mitarbeiter bei Brose Coburg, Unternehmensplanung. 1988/89 Trainee bei Brose, Abtl. Organisation und Datenverarbeitung, Fertigung, Fertigungsplanung, Betriebswirtschaft, Kalkulation, Vertrieb, Personalentwicklung, Logistik, Schwerpunkt: Organisation u. Datenverarbeitung

1987 Diplom-Wirtschaftsingenieur (FH).

1986 Diplom-Maschinenbau-Ingenieur (FH). Aufbaustudium zum Wirtschaftsingenieur FH Schweinfurt. 1987 Drittes praktisches Studiensemester bei Brose Coburg.

1985/86 Zweites praktisches Studiensemester bei FAG Kugelfischer, Werk Ebern, Abteilung "Entwicklung". 1986 Diplomarbeit bei FAG, Thema: "Entwicklung eines transportablen Bremsprüfstandes in Leichtbauweise mit digitaler Anzeige im Kundendienstbereich"; anschl. Beschäftigung bei FAG Kugelfischer als freier Mitarbeiter.

1982 Maschinenbaustudium FH Coburg; 07/1983 Vorprüfung für den Studiengang Maschinenbau; 03.10.1983-17.02.1984 Erstes praktisches Studiensemester bei FAG Kugelfischer, Werk Ebern; Wahl des Studienschwerpunktes Energietechnik.

Schuleintritt 1967; 1972 Übertritt an das Gymnasium Ebern; 1979 Kollegstufe, Leistungskurse Physik u. Deutsch; 1981 Allgemeines Reifezeugnis / Abitur. 1981/82 Grundwehrdienst.

Deringer, Markus Horst Armin, geboren 14. Februar 1961 in Bamberg.

 
       
* Home * Kontakt * Sachgebiete * Referenzen/Gutachten * Lehrtätigkeit * Zur Person * Bestallung * NETCOM * Impressum *